Erstellt vor 13 Monaten

#2441 new Verbesserung/Featurewunsch

Bei einem längeren CSV-Import kann man sich nicht abmelden

Erstellt von: bibi@… Verantwortlicher:
Priorität: normal Meilenstein:
Komponente: kivitendo ERP Version: 3.0.0 unstable
Schweregrad: normal Stichworte:
Beobachter:

Beschreibung

Obwohl der CSV-Import im Hintergrund läuft und dies gerade für große Importe so gemacht wurde, geht der Import schief, wenn man sich nach dem Starten des Imports abmeldet oder die eigene Sitzung ungültig wird.

Um das Problem zu lösen, müssten die hochgeladenen CSV-Daten entweder unter einem eindeutigen Dateinamen in users/ oder in eienr Stitzung-Dateides Task-Servers (der bis jetzt noch keine eigene Id hat, wenn er nicht von der Oberfläche aus gestartet wird) gespeichert werden. Keinesfalls sollten die Daten in einer Sitzung-Datei des Benutzers abgelegt werden, der den CSV-Import startet.

Hier wäre evtl. auch zu überlegen, ob man den Report auch irgendwie asynchron macht, also evtl. die Möglichkeit, die Meldungen per Mail zu verschicken, oder einen eigenen Controller, um sich die Meldungen der eigenen vergangenen CSV-Importe anzusehen, baut.

Siehe auch Bug #2198

Änderungshistorie (0)

Hinweis: Hilfe zur Verwendung von Tickets finden Sie in TracTickets.