Erstellt vor 15 Monaten

Geschlossen vor 14 Monaten

#2404 closed Fehler (fixed)

Verlauf der Hintergrund-Jobs: Filter für einen Tag liefert keine Ergebnisse

Erstellt von: bibi@… Verantwortlicher: m.bunkus@…
Priorität: normal Meilenstein:
Komponente: kivitendo ERP Version: 3.0.0 unstable
Schweregrad: normal Stichworte:
Beobachter:

Beschreibung

Wenn man beim Verlauf der Hintergrund-Jobs bei den Filtern "Ausgeführt um Von" und "Ausgeführt um Bis" das selbe Datum einstellt und es an dem Tag Einträge gibt, so werden dennoch keine Ergebnisse geliefert.

Im Log sieht es so aus, dass Rose anscheinend auf das Datum mit Uhrzeit 00:00:00 prüft, und zwar für von und bis:

FROM
  background_job_histories t1
WHERE
  t1.run_at <= ? AND
  t1.run_at >= ? AND
  t1.run_at <= ? AND
  t1.run_at >= ?
ORDER BY t1.run_at ASC
LIMIT 20) = ['2013-10-07 00:00:00','2013-10-07 00:00:00','2013-10-07 00:00:00','2013-10-07 00:00:00'];


Änderungshistorie (1)

comment:1 Geändert vor 14 Monaten durch m.bunkus@…

  • Lösung auf fixed gesetzt
  • Status von new nach closed geändert
  • Verantwortlicher auf m.bunkus@… gesetzt

In 140a7c83cde5952fac56e5e7d794f691dcff175e/erp:

Filtered-Helfer: bei Typ 'date' und Operator 'le' Wert auf nächsten Tag ändern

Ist die Datenbankspalte vom Typ 'timestamp', so sind die Timestamps am
gleichen Tag wie das zu vergleichende Argument allesamt größer als das
vergleichende Argument. Der Benutzer erwartet aufgrund von <= aber,
dass die alle mit einbezogen werden.

Workaround: für Vergleichsoperation <= bei Feldtyp 'date' einfach das
Datum auf 'Anfang des nächsten Tages' erhöhen und den Vergleich auf <
ändern. Das funktioniert sowohl bei Datenbankspalten mit Typ 'date'
als auch bei denjenigen mit Typ 'timestamp'.

Behebt #2404.

Hinweis: Hilfe zur Verwendung von Tickets finden Sie in TracTickets.