Erstellt vor 17 Monaten

Geschlossen vor 17 Monaten

Zuletzt geändert vor 17 Monaten

#2381 closed Fehler (fixed)

parse / format amount Problem bei Lagerbewegung > 1.000

Erstellt von: jbueren Verantwortlicher: jbueren
Priorität: normal Meilenstein:
Komponente: kivitendo ERP Version: 3.0.0 unstable
Schweregrad: normal Stichworte:
Beobachter:

Beschreibung

Wenn ich 12340 Stück irgendetwas einlagere, bekomme ich 12,340 Stück in der unteren Liste angezeigt.

Die Anzeige akzeptiere ich noch als Tausender-Trennzeichen, allerdings sind in der Datenbank in der Tat nur 12 KOMMA 34 Stück eingelagert:

qty in inventory: 12.34300

Ursache ist das format_amount in SL/Controller/Inventory.pm in sub action_stock

qty => $::form->format_amount(\%::myconfig, $::form->{qty}),

Wenn ich probiere die Zahl anders einzugeben (1,234 oder 1.234) lagert er genau ein Stück ein.
Rausschmeissen wäre dann wohl die beste Option.

Änderungshistorie (4)

comment:1 Geändert vor 17 Monaten durch jbueren

  • Lösung auf fixed gesetzt
  • Status von new nach closed geändert
  • Verantwortlicher auf jbueren gesetzt

In 103612f3c8ede917cc8f3ed560e9f23cca31de2d/erp:

parse_amount für qty bei Lager -> Einlagern
fixt #2381
Es können keine Werte > 1000 eingelagert werden, ferner werden Kommastellen abgeschnitten.

comment:2 Geändert vor 17 Monaten durch jbueren

Ok. Faustregel war ja: Für alles was in die DB reingeht parse_amount für alles was rauskommt format_amount

Wenn ich den Gegentest mit Einkaufslieferschein mache, dann wird hier automatisch an der Oberfläche ein Format durchgeführt (Eingabe von 1000 aktualisiert auf 1.000).

Sinnvoll wäre das beim Einlagern ggf. auch, so oder so sollte auf jeden Fallein parse_amount gemacht werden.

Ansonsten werden Kommastellen ja auch nicht korrekt gespeichert usw ....

Wie gesagt, commited.

comment:3 Geändert vor 17 Monaten durch s.schoeling@…

In a3be8322f450ab8d60653e54bdbd28273cbd1030/erp:

Inventory/stock: qty muss geparst werden, nicht formatiert.

behebt #2381

comment:4 Geändert vor 17 Monaten durch s.schoeling@…

Oh sorry Jan, deinen zweiten commit hatte ich noch nicht per Mail gesehen und der war auch noch nicht gepusht. War keine Absicht Dir dazwischen zu grätschen.

Hinweis: Hilfe zur Verwendung von Tickets finden Sie in TracTickets.