Erstellt vor 17 Monaten

Geschlossen vor 14 Monaten

#2379 closed Fehler (fixed)

VK-Lieferscheine: Vorbelegung laesst sich nicht zuruecknehmen wenn Artikelmenge auf 0 sinkt

Erstellt von: roman.karuschka@… Verantwortlicher: m.bunkus@…
Priorität: normal Meilenstein:
Komponente: kivitendo ERP Version: 3.0.0 unstable
Schweregrad: normal Stichworte: Lager Lieferschein Menge
Beobachter:

Beschreibung

<enex> speaking of bugs
<enex> verkaufslieferschein, artikel wird fuer Lagerausgang belegt (also "L"-Button, im Popup Menge ausgewaehlt etc)
<enex> und dann aber nur so mit der Vorbelegung gespeichert
<enex> noch nicht mit dem Button "Auslagern"
<enex> wenn die verfuegbare Menge im lager dann auf 0 sinkt kann man diese Vorbelegung nicht mehr berichtigen
<enex> weil beim Versuch den Dialog erneut aufzurufen direkt "Dieser Artikel ist nicht eingelagert" erscheint
<enex> das so auszulagern wird aber in einer negativen lagermenge oder einem Fehler resultieren

Vorschlag das zu fixen: Wenn "Dieser Artikel ist nicht eingelagert" ausgeloest wird, sollte der entsprechende Artikel in der Auslagermenge im LS auf 0 gesetzt werden

Änderungshistorie (1)

comment:1 Geändert vor 14 Monaten durch m.bunkus@…

  • Lösung auf fixed gesetzt
  • Status von new nach closed geändert
  • Verantwortlicher auf m.bunkus@… gesetzt

In 6bf14298ed62ddb9f525f537b522911d5dc9c944/erp:

Lieferscheine: Auslagervorbelegung auf 0 setzen, wenn Artikel nicht (mehr) im Lager

Behebt #2379.

Hinweis: Hilfe zur Verwendung von Tickets finden Sie in TracTickets.